Wer sind wir?

Der in 2013 gegründete Verein servicecitoyen.ch besteht aus jungen Männern und Frauen, unter welchen sich sowohl Milizkader der Armee als auch Zivildienstleistende befinden.

Es wird darauf abgezielt, alle Kräfte zu bündeln, die das Milizsystem sowie die Dienstpflicht neu aufwerten.

Der Verein verfasste das berühmte Manifest für einen Bürgerdienst: Es wird daran erinnert, wie notwendig es heutzutage ist, die männliche Wehrpflicht in einen Dienst an der Gemeinschaft umzuwandeln, welcher alle jungen Schweizerinnen und Schweizer mobilisiert.

Der Verein ist keiner Partei zugehörig und wird nur durch ehrenamtliches Engagement sichergestellt.